Die Belastung mit Pflanzenschutzmitteln ist im Landkreis Mainz-Bingen fast doppelt so hoch wie im Rest der Bundesrepublik. Das haben Forscher der Universität Landau herausgefunden. Hintergrund waren Auffälligkeiten bzw. hohe Belastungen bei Blumenpollen in Bienenstöcken, die der Naturschutzverein ANUK 2023 festgestellt hatte...

https://www.topagrar.com/acker/news/kreis-mainz-bingen-stark-mit-pflanzenschutzmitteln-belastet-20003502.html

https://nachrichten.ag/deutschland/bayern/landau-in-der-pfalz/pestizidbelastung-im-landkreis-mainz-bingen-neue-ergebnisse-alarmieren-forscher-und-naturschuetzer/

https://player.fm/series/wissen-aktuell-impuls/pestizidbelastung-in-mainz-bingen-doppelt-so-hoch-wie-der-schnitt

https://merkurist.de/rheinhessen/untersuchung-deutlich-mehr-pestizide-als-im-bundesdurchschnitt-hohe-belastungen-im-mainzer-umland_hMXU

 

Die Beobachtungen von Yvelle Gabriel:

https://sensor-magazin.de/spritzorgien-in-rheinhessischen-weinbergen

 

Wir benutzen Cookies
Wir verwenden nur essentielle Cookies, die für die reibungslose Funktion dieser Seite benötigt werden. Sollten Sie diese ablehnen, kann es zu Beeinträchtigungen bei der Darstellung einiger Bereiche kommen.