Naturschutz 

Es nützt wenig, sich nur um eine einzelne Tier- oder Pflanzenart zu kümmern, sondern es müssen die Lebensräume wild lebender Tiere und wild wachsender Pflanzen erhalten oder wieder hergestellt werden. Wir müssen wieder schonend mit den natürlichen Umweltressourcen umgehen. 

Im Jahr 2007 setzte sich die damalige Bundesregierung das ehrgeizige Ziel, dass im Rahmen der nationalen Strategie zur biologischen Vielfalt fünf Prozent der Wälder in Deutschland bis zum Jahr 2020 aus der forstlichen Nutzung genommen werden. Doch im April 2019 – weniger als ein Jahr vor Ende dieser Frist – lag der Anteil von Naturwäldern in Deutschland erst bei 2,8 Prozent. Das ist das ernüchternde Ergebnis einer Studie des Bundesamtes für Naturschutz. 

Unser wichtigstes Ziel ist es, die biologische Vielfalt auf der Erde zu erhalten oder wieder herzustellen. Fangen wir damit bei uns zu Hause in Deutschland an. Fangen Sie damit an, indem Sie ANUK unterstützen. Wir engagieren uns für Sie und Ihre Kinder.